Vergrößerte Prostata Thulium-Laser Kassenleistung

bitte Teilen

Vergrößerte Prostata OP mit  Thulium-Laser ThuLEP als Kassenleistung Vergrößerte Prostata, wird auch benignes Prostatasyndrom (BPS) genannt. Die Vergrößerung der Prostata kann zu Beschwerden beim Wasserlassen führen. Der Gemeinsame Bundes­ausschuss (G-BA) hat mit zwei entsprechenden Beschlüssen Thulium-Laserresektion (TmLRP) in die vertragsärztliche Versorgung aufgenommen und deren Erforderlichkeit für die stationäre Versorgung bestätigt. Diese… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Kleine Penis, Mikropenis

bitte Teilen

Kleine Penis, Mikropenis, Geschrumpfte Penis   Kleine Penis, Mikropenis, Geschrumpfte Penis nach Prostataektomie. Penisvergrößerung, Operation, Vakuumpumpe, Injektionen mit Hyaluronsäure, Eigenfett, Silikon Studien haben gezeigt, dass auch sexuelle Inaktivität zu einer Schrumpfung von Penis führt. Mikropenis, Medizinische Definition Mediziner reden über Mikropenis, wenn dieser in der Länge nicht mehr als 7,5… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Blut im Urin

bitte Teilen

Blut im Urin, Hämaturie Eine Hämaturie bedeutet, dass durch das vermehrte Vorkommen von roten Blutkörperchen (Erythrozyten) der Urin nicht wie gewohnt Gelb ist, sondern rot bis dunkelbraun. Das Wort Hämaturie stammt von altgriechisch αἷμα haima „Blut“ und οὖρον ouron „Urin“. Zu unterscheiden ist, die Ursache für die Verfärbung durch den… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Blut im Sperma

bitte Teilen

Blut im Sperma – Hämatospermie Für Blut in der Samenflüssigkeit (Blut im Sperma) wird der Begriff Hämatospermie oder Hämospermie  verwendet. Blut im Sperma tritt häufiger bei Männern zwischen 25 und 40 Jahren vor, wobei in diesem Alter sind ernste Erkrankungen wie Tumore selten. Oft sind es kleine Äderchen in der… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Prostata Bücher

bitte Teilen

Bücher über Prostata und Prostatakrebs Beschwerden, Behandlung und viel mehr: Buch Neuerscheinung, Empfehlung: Prostatakrebs-Kompass: Prävention und komplementäre Therapie mit der richtigen Ernährungs- und Lebensweise Author: Dr.med. Ludwig Manfred Jacob Das Buch verfasst das wichtige, bisher eher weniger bekannte „Wahrheiten“ über das Prostatakarzinom. Einige Themen aus dem Buch: Gutartige Prostatavergrößerung und… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Prostatasteine

bitte Teilen

Prostatasteine, Korpora Amylacea Als Prostatasteine bezeichnet man kleine, verkalkte Ablagerungen von Prostatasekret. Bei einer Prostatahyperplasie (BPH) oder einer Prostataentzündung (z.B. Prostatitis) entsteht in der Prostata Hohlräume die sich mit Prostatasekret füllen. Durch gleichzeitige Verengungen der Drüsenführgänge, kann Prostatasekret nicht abfliessen und sich dort festsetzen. Die Sekrete nehmen dann eine runde,… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Prostata Behandlung, Therapie

bitte Teilen

Behandlung von Prostata-Beschwerden Bei der Behandlung von Prostata-Beschwerden wird hauptsächlich zwischen medikamentösen und operativen Maßnahmen unterschieden. Zudem bietet sich eine Reihe von Begleitmaßnahmen an, welche der Prostata-Gesundheit zugutekommen. Bei Beschwerden liegt das Behandlungsziel darin, wieder ein problemloses Wasserlassen zu ermöglichen. Therapie von Prostakarzinom =>  Prostatakrebs Behandlung Kontrolliertes Zuwarten, Abwarten und… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Prostata Untersuchungen

bitte Teilen

Verschiedene Untersuchungsmethoden der Prostata Prostatauntersuchung: Rektale Untersuchung, PSA Test, Ultraschall, Biopsie, CT, MRT. Schon ab 20. kann die Untersuchung z.B. wegen Prostatitis nötig sein Um eine Prostatavergrößerung und auch ander ungewünschte Veränderungen der Prostata frühzeitig zu erkennen, sollten sich Männer beim Urologen untersuchen lassen:  ab dem 45. Lebensjahr einmal jährlich,… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Prostata Zyste, Prostatazyste

bitte Teilen

Prostatazyste, Zyste Prostata Prostata Zyste wird selten diagnostiziert wenn sie keine Beschwerden verursacht. Zysten der Prostata sind ein wenig beachtetes Krankheitsbild in der Urologie, jedoch in systematischen Untersuchungen nicht selten zu finden. Bei einer Größenzunahme mit Beschwerden sind schwierig zu behandeln, da die Zeugungsfähigkeit bedroht ist. Prostatazysten sind kein Risikofaktor… Lesen Sie mehr

bitte Teilen

Last updated by at .